Woher weiß ich, ob ich die Theorie bestanden habe?

Fahrtheoretische Prüfung

Wenn Sie die theoretische Führerscheinprüfung ablegen, wissen Sie, dass Ihre Nerven außerhalb des Prüfungsraums bleiben sollten. Aber wenn du rausgehst, wickeln sie dich ein: Habe ich bestanden? Was ist, wenn ich versagt habe? Wann bekomme ich den Zettel? Woher weiß ich, ob ich die Theorie bestanden habe? Muss ich die Autopraktischen Kurse jetzt anfordern?

Keine Sorge, der erste Schritt ist das Bestehen der theoretischen Prüfung und diese ist, solange man vorbereitet ist und nicht in die Fallen der DGT tappt, problemlos zu bestehen. Aber, noch einfacher, das Ergebnis so schnell wie möglich zu erfahren.

Die theoretische Fahrprüfung, der erste Schritt zum Erwerb des Führerscheins

Autofahrer

Wie Sie wissen Um Ihren Führerschein zu erhalten, müssen Sie zwei obligatorische Tests bestehen. In der Tat, Sie können das eine nicht tun, ohne das andere genehmigt zu haben. Wir sprechen von einer theoretischen Prüfung, bei der Sie nach der Fahrordnung, Beschilderung usw. gefragt werden. und die praktische Prüfung, bei der Sie das Auto der Fahrschule fahren müssen, damit sie Ihren Fahrstil bewerten.

Das impliziert, dass es nicht „Nähen und Singen“ ist. Obwohl viele Menschen sehr wenig Zeit brauchen, um es herauszubekommen, weil sie schnell lernen oder weil sie es bereits wussten, brauchen viele andere Zeit. Und manchmal können einem die Nerven einen Streich spielen.

Die erste der Prüfungen, die absolviert wird, ist die theoretische.. Es gibt kein genaues Datum dafür, aber wenn Sie sich in der Fahrschule anmelden, haben Sie eine Frist von x Monaten, um sich vorzustellen und Ihren Führerschein zu machen. So kann es eine Woche, zwei, einen Monat, zwei ... immer dauern Es wird empfohlen, dass Sie es tun, wenn Sie sich wirklich bereit fühlen und auch die Tests, die Sie zum Üben machen, haben nicht mehr als 2 Fehler.

Wenn ich fertig bin, woher weiß ich, ob ich die Theorie bestanden habe? Du musst nicht immer wieder die Fahrschule anrufen, damit sie dir sagen kann, ob sie schon die Ergebnisse haben. Eigentlich können Sie es selbst in der DGT sehen. Wie? Wir erklären es Ihnen.

Ich habe die Theorie gemacht, wann gibt man mir den Zettel?

Fahrtheoretische Prüfung

Sobald Sie den Raum verlassen, in dem die theoretische Fahrprüfung durchgeführt wurde, werden Sie von Zweifeln und Ängsten überfallen, ob Sie wissen, ob Sie bestanden haben oder nicht.

Die Wahrheit ist, dass es davon abhängt, wie der Test durchgeführt wurde. Du wirst sehen: wenn Sie es auf einem Computer gemacht habenso die Ergebnisse werden nach 17.00:XNUMX Uhr veröffentlicht. am selben Tag; wenn es auf Papier war, die Ergebnisse sind mindestens ab 17.00:XNUMX Uhr am nächsten Tag.

Nun, in diesem zweiten Fall bedeutet es, dass sie am nächsten Tag da sein können, aber es ist kein normaler, das heißt, sie können am nächsten Tag da sein, zwei Tage, drei Tage, eine Woche...

Wenn es auf dem Papier ist, bewaffnen Sie sich mit Geduld, denn es kann eine Weile dauern.

Was passiert, wenn ich abgelenkt werde und nicht hinschaue?

Es kann sein, dass du dich beim Theoretiker vorstellst und in den Urlaub fährst, ohne die Note wissen zu wollen. Kannst du es dir später ansehen? Ja und nein ... Wir erklären es Ihnen.

In der DGT IDie Prüfungsergebnisse werden zwei Wochen lang veröffentlicht. Wenn Sie sich die Notizen also nicht vor diesen zwei Wochen ansehen, werden sie verschwinden und Sie werden das Ergebnis nicht kennen. Angedeutet? Sie sollten versuchen, mit der DGT oder Ihrer Fahrschule zu sprechen, um zu versuchen, den Zettel zu bekommen, obwohl es für die Fahrschule selbst normal ist, dies auf ihren Computern zu haben, so dass es kein großes Problem gibt.

Woher weiß ich, ob ich die Theorie bestanden habe?

Person fährt

 

Sie kennen bereits den Begriff, in dem sie Ihnen die Note des Theoretikers geben können. Aber was ist, wenn Sie zusehen wollen? Es kann?

Die Wahrheit ist, ja, und es ist ganz einfach dank des Internets, denn was Sie tun müssen, ist die DGT-Seite aufzurufen. Insbesondere müssen Sie zu gehen sede.dgt.gob.es/en/driving-licences/exam-notes.

Diese Seite führt Sie direkt zu dem Abschnitt, den wir wollen. Und hier können Sie zwei Optionen wählen:

  • Ohne Zertifikat. Wo Sie einige Informationen angeben müssen, damit sie Ihnen die Notiz geben.
  • Von Angesicht zu Angesicht Wohin Sie gehen müssten, um es persönlich bei der DGT zu konsultieren.

Da wir es einfach und schnell haben wollen, Sie sollten die erste Option wählen.

Was fragen sie, um auf die Notiz des Theoretikers zuzugreifen?

Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, ermöglicht Ihnen die Option ohne Zertifikat, Ihre Theorienote zu sehen, aber bevor Sie sie Ihnen zeigen, Es wird Sie nach einer Reihe von Daten fragen um sicherzustellen, dass Sie es sind. Welche Daten? Folgende:

  • NIF / NIE. Das heißt, die ID-Nummer, die Sie haben.
  • Prüfungsdatum. Genau an dem Tag, an dem Sie aufgetaucht sind. Hier müssen Sie das nur hinstellen, sie brauchen nicht, wo Sie es getan haben.
  • Klasse zulassen. Wenn Sie die Prüfung für A, B, C, D ... abgelegt haben, ist die für Motorräder A und die für Autos B. Die anderen sind Karten für größere Fahrzeuge (LKW, Busse ...).
  • Geburtsdatum Es ist die letzte Information, nach der sie fragen, und um sicherzustellen, dass Sie es wirklich sind.

Wenn alles korrekt ist, erhalten Sie einen Bildschirm, in dem Sie diese Daten sehen:

  • Persönliche Angaben. Das heißt, Vorname, Nachname, ID ... Ihre, damit Sie überprüfen können, ob sie korrekt sind (wenn ein Fehler vorliegt, ist es besser, ihn so schnell wie möglich zu korrigieren).
  • Typ Prüfung. Für den Fall, dass Sie nicht nur die theoretische, sondern auch die praktische bestanden haben.
  • Prüfungsdatum. Wann haben Sie sich selbst untersucht?
  • Qualifikation. Dies sind die am häufigsten angeforderten Daten. Und hier solltest du das wissen, wenn da "Apt" steht hast du die Theorie bestanden. Wenn dort "Nicht geeignet" steht, müssen Sie zum Studium zurückkehren, um sich erneut vorzustellen.
  • Fehler gemacht. Dies bezieht sich darauf, ob Sie in der theoretischen Prüfung (oder in der praktischen Prüfung) Fehler gemacht haben und welche.

Wie kann ich die Fehler sehen, die ich gemacht habe?

Viele Leute, sogar zustimmend, Sie wollen wissen, welche Fehler sie gemacht haben um von ihnen zu lernen. Und da die DGT weiß, dass diejenigen, die sie suspendieren, sie auch konsultieren möchten, haben sie diesen Abschnitt aktiviert, damit Sie ihn sehen können, aber in „verschlüsselter“ Weise. Und das ist es Sie werden dir nicht genau sagen, was du falsch gemacht hast, aber die Schwere der Fehler.

Ja, Sie werden nur über die praktische Prüfung informiert, in der Theorie kann es Ihnen die Anzahl der Fehler geben, aber es wird nicht angeben, welche Fragen es waren.

Bei Pilotenfehlern gibt es drei:

  • Eliminierungsschlüssel. Es handelt sich um schwere Vergehen, bei denen der Prüfer, wenn Sie sie begehen, die Prüfung abbrechen und Sie sofort suspendieren kann.
  • Mangelhaft. Nur zwei sind erlaubt, da es sich um hinderliche Fehler handelt.
  • Leicht Sie erlauben Ihnen bis zu 10 und sind die weichsten.

Sie kennen bereits die Antwort auf die Frage, ob ich die Theorie bestanden habe. Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Anschauen und dass Sie sich bald dem Piloten präsentieren können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Actualidad Blog
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.